Close
Kopfbild

Was ist Cosmowein aus Franken?

 

Weingut_Franken_Weinbauer_in_BayernDas Gipfeln im Weinberg macht dem Winzer Spaß -  hier kann man sich so richtig strecken.
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das hohe Gras stört den Winzer im Weinberg wenig. Es wird in der Regel nur einmal im Jahr gemäht.

 

Im Einklang mit den Kräften der Natur

Seit 2007 beschäftige ich mich mit der bewussten Handarbeit im Einklang mit den Kräften der Natur. Ich beachte die Kosmobiologie (Mond), eine biotopartige Fauna und Flora, die Geomantie (Wasseradern) u. v. m. zur Steigerung der Lebensenergie! Diese Weine mit hoher Lebensenergie nenne ich Cosmoweine. 

Ich bin überzeugt davon: „Wenn es der Natur gut geht – ist es für uns Menschen eine Wohltat“ Wie in einem Biotop lasse ich der Pflanzen- und Tierwelt im Weinberg freien Lauf.

Ich habe mein Ziel erreicht - Cosmoweine sind Weine hoher Lebensenergie!
Diese ist für ein Wohlbefinden von Körper, Geist und Seele sehr wichtig (siehe wissenschaftliche Studie).
Ich bin dankbar bei all meinem Wirken auf die Erkenntnisse meiner Vorbilder Hildegard von Bingen, Johann Wolfgang von Goethe, Rudolf Steiner, Wolf-Dieter Storl, Sepp Holzer und weitere aufbauen zu können.

Bioenergetischer Cosmowein ist ein vitaler Genuss für Gaumen, Körper, Geist & Seele aus fränkischen Weintrauben.
Es ist ein Frankenwein, geprägt von Dankbarkeit, Liebe, Freude und hohem Bewusstsein für die Arbeit im Einklang mit den Kräften der Natur.

Neugierig? Hier gehts zu den Angeboten

Die Namensgebung „Cosmowein“
bezieht sich zum einen auf die Beachtung von kosmobiologischen Einflüssen (Mondphasen, Erdstrahlungen…) im Weinberg und Weinkeller, zum anderen auf die kosmische Fügung, welche mein Winzer-Leben stark verändert hat.
Um zu verstehen, dass Cosmowein viel mehr als „nur“ Frankenwein ist, lesen Sie bitte in den Rubriken „Der Weinberg“ und „Der Ausbau“ weiter.
Weingut_Franken_Wellnesshotel_Weinberg_mit_Hecke

Weingut_Franke_Wellnesshotel_Weinberg_Fruehling

Im Frühjahr 2013 begann das Reinstecken im Weinberg der ersten Triebe erst im Juni - die Vegetation der Reben ist ca. 3 Wochen später als normal.